Freitag, 26. Februar 2016

Eine Mütze aus Alpakawolle

Einfach und schlicht, glatt rechts gestrickt und aus feinster Alpakawolle - 
wer mich kennt, weiß, dass ich es schlicht mag. 
Allerdings ist diese Mütze nicht für meinen Kopf bestimmt,
sie kommt in meine Marktkiste.
Ich mag ja Alpaka sehr gerne. Es ist soooo schön weich und wärmt ganz hervorragend. 
Dabei ist es sehr leicht und angenehm zu tragen. 
Demnächst gibt es hier noch mehr Mützen zu sehen, 
ich habe mich reichlich mit Alpakawolle eingedeckt. 

Liebe Grüße
Carmen

Sonntag, 21. Februar 2016

Die Aquarella ist fertig!

 Aus einer von mir handgefärbten 3-fach Wolle (75 % Merino/25 % Polyamid) 
habe ich mir diese Aquarella gestrickt. Die Wolle hat eine Lauflänge 
von 550 m/100 g und verstrickt habe ich für dieses Tuch genau 100 g mit Nadelstärke 3.
Sie ist 158 cm lang und 35 cm tief. 
 

Die Farben sind einfach der Knaller, quitschbunt, so wie ich es gerne mag. 
Passt zu Vielem und kann auch von Anfängern leicht gestrickt werden, 
da das Tuch nur aus rechten Maschen besteht.

Die 3-fach Lacewolle findet Ihr in meinem Dawanda Shop.
Die Anleitung gibt es gratis zu jeder Bestellung dazu. 

Liebe Grüße

Carmen

Freitag, 12. Februar 2016

Babyschuhe....

 Sind die nicht süß? 
Babyschuhe für ein kleines Mädchen, das im Januar das Licht der Welt erblickt hat. 
Die Anleitung ist aus dem Buch "Babyschühchen zart und fein".


Gestrickt mit doppeltem Faden einer rosa und weißen Regiasockenwolle
mit NS 3,5. Die Sohle ist krausrechts gestrickt, die Seite im Perlmuster und 
der obere Teil in einem rechts-links Muster. 

Herzliche Grüße
Carmen

Sonntag, 7. Februar 2016

Heute mal keine Jacke....

 ...sondern ganz einfache Socken, gestrickt aus einer Regiawolle. 
Dies war ein Kundenwunsch und ich finde die Wolle passt total 
super zu Jeans.


Hier die Eckdaten: Gr. 42/43, Schaft 3 M rechts, 1 M links; 
Fuß glatt rechts, gestrickt mit Nadelstärke 2,5.
Ich stricke übrigens alle meine Socken aus 4-fädiger Sockenwolle in Nadelstärke 2,5, 
obwohl ich sehr fest stricke.
Ich hasse es, wenn Socken so lapperig sind und mit Nadelstärke 2,5 sind sie für mich perfekt.

Ich wünsche Euch allen einen guten Wochenstart und wickle jetzt ein
 bisschen Wolle für mein nächstes Projekt.

Carmen

Freitag, 5. Februar 2016

Und wieder eine Jacke....

...diese Mal gestrickt aus "Arioso" von Lana Grossa. Arioso ist eine Mischung aus Merino- und Alpacawolle und einem Polyamid Anteil. Sie hat eine lange Lauflänge, für diese Jacke habe ich nur 5 Knäuel gebraucht und sie ist trotz ihrer Leichtigkeit wunderbar warm und kuschelig.

Dieser Knopf hat mir auf Anhieb gefallen und er passt ganz wunderbar zur Jacke, findet Ihr nicht auch. 
Nun habe ich mir noch einmal die Arioso gekauft - diesmal in schwarz. 
Ob ich daraus noch einmal eine Jacke mache, weiß ich noch nicht. Vielleicht wird es auch ein Pulli oder eine Weste - mal sehen. 

Demnächst gibt es wieder etwas aus handgesponnenem Garn. 
Es ist in Arbeit  - lasst Euch überraschen.

Liebe Grüße
Carmen