Donnerstag, 28. April 2016

Neue Jacke, neues Glück.

Nachdem es nun immer noch ziemlich kühl ist, habe ich beschlossen, aus meiner handgesponnen 
Gotlandschafwolle einen Seelenwärmer zu stricken. Versponnen habe ich nun ca. 900 gr. und ich muss sagen, die Wolle fühlt sich richtig toll an, ließ sich ganz toll verspinnen und auch richtig gut verstricken. Im Moment arbeite ich die Außenblende der Jacke, dann sind die beiden Ärmel dran. Vielleicht ist es endlich Frühling, bis sie fertig ist. Wäre mir auch recht. 

Liebe Grüße
Carmen

Kommentare: