Sonntag, 15. Februar 2015

Brickless in Ostseewetter...

 Also es gibt ja nun mal Dinge, die man unbedingt gestrickt haben muss. 
Auf meiner To-Do-Liste stand der "Brickless" von Martina Behm ganz oben. 
Ich liebe die Muster von Muster von Martina. Ihre Anleitungen sind einfach toll. 

     Für den "Brickless" habe ich mir das "Ostseewetter" von Wollium ausgesucht. 
Diese tolle Farbverlaufswolle verläuft von Grau-Blau bis Blau-Hellbau. Ihr findet diese Wolle hier:


Für dieses Tuch habe ich 550 m, 5 fädig, 50 % Baumwolle und 50 %Polyacryl verstrickt.
Es ist wirklich riesig geworden und man kann es mehrmals um den Hals schlingen.

Liebe Grüße
Carmen

Kommentare:

  1. Was für ein wunderschönes Tuch! Ich mag die Martina Behm Anleitungen auch sehr.
    Und die Wolle gefällt mir richtig gut mit dem schönen Farbverlauf. Da gehe ich gleich mal nach schauen. Fasst sie sich denn schön an?
    Liebe Grüsse, Kirstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Kirstin,
      vielen Dank für Deinen netten Kommentar. Die Wolle fühlt sich ganz toll an. Sie ist sehr weich und fällt ganz toll.
      Liebe Grüße
      Carmen

      Löschen
  2. ..........dein Ostseewetter ist eine wundervolle Farbe, zum verlieben schön. Zu Muster und Designerin muss ich nichts sagen, sie ist ein must have!

    liebe Grüsse Traudel

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschön, die Farben passen super zum Tuch!
    Liebe Grüsse
    Berni

    AntwortenLöschen
  4. Sehr schön ist der!
    Der Farbverlauf ist irre. Irgendwann muss ich mir davon auch mal welche bestellen.

    LG Masche

    AntwortenLöschen
  5. Sehr schön ist der!
    Der Farbverlauf ist irre. Irgendwann muss ich mir davon auch mal welche bestellen.

    LG Masche

    AntwortenLöschen