Freitag, 9. Januar 2015

Merinowolle...

...gehört zu meinen Lieblingswollsorten. Ich hatte nun mal etwas über 1 kg Merinokammzug
geordert, habe 500 g davon gefärbt und die ersten 136 g sind versponnen und Navajo verzwirnt. 
Und was soll ich sagen: es gefällt mir nicht so gut. Nun spinne ich mal weiter und werde die nächste Spule mal zweifach verzwirnen. Dann heißt es nochmal nachfärben und entscheiden, was wohl die bessere Wahl ist 2-fach oder Navajo verzwirnt. Aus der Wolle soll mal eine Tunika werden. Mal sehen, wie lange ich für alles brauche. Fest steht: das wird ein Unikat - einzigartig und in meinen Lieblingsfarben. 
Handgemachtes ist doch was Feines.

Seid herzlich gegrüßt 
von
Carmen

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen