Sonntag, 28. September 2014

Blauholz und Krapp...

 ...mein neuster Färbeversuch. 
Oben seht ihr meine Krapp und unten meine Blauholzfärbung - wer hätte es gedacht. 
Nun soll ja Blauholz nicht so licht- und reibeecht sein. Deshalb habe ich jetzt sschon mal einen Strang gewickelt und werde ihn mal stricken und probetragen. Mal sehen, wie sich die Farbe verändert.
 
Ich muss ja wirklich gestehen, dass mir die Pflanzenfärbungen noch besser gefallen wie die Färbungen mit Säurefarben. Irgendwie sind sie sehr harmonisch und super für Mustersocken geeignet. Was meint Ihr?
In den letzten Tagen habe ich noch ein paar grüne Schalen von Walnüssen gesammelt. Das wird dann mein nächster Färbeversuch. Lasst Euch überraschen, das Ergebnis gibt es demnächst hier zu sehen.

Wollige Grüße
von
Carmen

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen