Freitag, 14. Juni 2013

Handschmeichler "Beltaine"


 Fertig geworden sind in dieser Woche diese Handschmeichler mit einem wunderschönen Wellenmuster und einem Rüschenabschluss, gestrickt aus einer Shilasdair Wolle. Diese Wolle besteht aus Babycamel, Angora, Merino und Kaschmir und wurden auf der schönen Insel Sky mit Pflanzenfarben (Rainfarn und Indigo) gefärbt. Versehen habe ich die Handschmeichler mit zwei keltischen Charms und genannt habe ich sie nach dem keltischen Fest "Beltaine".



Die nächsten Handschmeichler sind auch wieder auf den Nadeln, aber im Moment gibt es hier viele UFOs, die ich Euch in den nächsten Tagen zeigen werde. 
Seid gespannt und habt ein schönes sonniges Wochenende
Carmen

Kommentare:

  1. ........eine edle Wolle und auch noch pflanzengefärbt, da geht mein Herz auf. Der Farbton ist wunderschön und die Handstulpen sind ein Hingucker. hast du die Wolle in Grossbritannien bestellt oder kann man sie auch in deutschen Wollläden beziehen????

    Liebe Grüße Traudel

    AntwortenLöschen
  2. .........hab ein wenig gestöbert und sie sofort gefunden.

    Liebe Grüße Traudel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Traudel,

      ich habe sie auf der h&h cologne gekauft. Dort hatte Shilasdair einen Stand - und was für einen Tollen. Der fiel mir sofort in die Augen, weil kein anderer Stand eine solch wunderschöne Farbauswahl hatte. Von der Wolle bin ich mehr wie begeistert - auch wenn sie nicht ganz billig ist.

      Liebe Grüße
      Carmen

      Löschen
  3. wow sind die schön, liebe Carmen
    und sehr edel!

    und bei +13 Grad, die im Moment hier bei uns herrschen- wieder anziehbar
    ;-))

    liebe Grüße aus dem verregneten Drosselgarten schickt Dir Traudi

    AntwortenLöschen