Dienstag, 13. November 2012

Handmade in Greece...- die Zweite...

Stulpen werden wir wohl bald brauchen.
Diese Stulpen habe ich im Urlaub gestrickt - 
auch wenn die Griechen das alles sehr merkwürdig fanden. 
Sie sind aus einer 6-fädigen Lana Grossa Merino Wolle entstanden und 
wunderbar weich.

 
Ich habe sie gleich am Strand fotografiert. 
Die türkise Farbe passt doch wirklich perfekt zum Sand, oder?

Demnächst gibt es hier noch mehr Urlaubswerke zu sehen. 
Bis dahin, liebe Grüße von
Carmen

Kommentare:

  1. Sehr schön sehen die Stulpen aus. Die Paßform finde ich ganz toll. Bei mir sind auch vor kurzem solche von den Nadeln gehüpft.

    Viele Grüße, Leni

    AntwortenLöschen