Mittwoch, 26. Oktober 2011

Stricken...


... ist ein tolles Hobby. Diese Karte habe ich mit meiner neuen Stamping Bella gestaltet. Platz darin kann zum Beispiel eine Einladung für eine Strickkränzchen oder ein Gutschein für Wolle finden. Die Stamping Bella habe ich bei meinem letzten Besuch im Stempelmeer gekauft. Dort gibt es auch die neue Serie mit wirklich üppigen Damen. Davon zeige ich Euch in den nächsten Tagen mehr.

Seid herzlich gegrüßt von

Carmen

Montag, 24. Oktober 2011

Weihnachtsseife...

...habe ich schon vor meinem Krankenhausaufenthalt gesiedet. Im Moment kann ich leider keine Seife sieden und sie muss immer mindestens 4 Wochen trocknen. Die "Christmas Vanilla" hat einen wunderbaren Vanilleduft und ist in tannengrün eingefärbt. Für besonders empfindliche Haut habe ich Ringelblumen in Öl eingelegt und dann in die Seife eingerührt. Man kann sie auf dem Foto leider schlecht erkennen.
Schön verpackt in einer solchen weihnachtlichen Verpackung
wird sie zu einem netten Mitbringsel zu Weihnachten für einen lieben Menschen.

Liebe Grüße
Carmen

Samstag, 22. Oktober 2011

Faltblätter für einen Bascetta-Stern ...

...gab es vorgestern bei A**I und damit es Mutter auf dem Krankenlager nicht so langweilig wird, hat die Familie mal eine Packung Faltblätter mitgebracht.
Daraus ist dann in zwei Tagen dieser Stern entstanden:

Gut, mein räumliches Vorstellungsvermögen liegt fast bei Null. Eigentlich ist mir auch Origami ein totaler Greul, aber ich liebe Sterne über alles und ich wollte schon immer einen schönen Stern für mein Fenster haben. Mein Bascetta-Stern ist zwar nicht ganz perfekt, aber ich bin doch sehr stolz, dass ich es überhaupt hinbekommen habe. Nun wird dieser tolle Stern in der Adventszeit in meinem Wohnzimmerfenster hängen. In der Packung waren auch noch Faltblätter für einen kleineren Stern. Der ist jetzt gleich auch noch dran. Wenn man einmal den Bogen raus hat, ist es gar nicht so schwer.

Viele Grüße
Carmen

Donnerstag, 20. Oktober 2011

Neue Socken...


... sind während meines Krankenhausaufenthaltes in den letzten Tagen entstanden. Die Wolle heißt "Königsfischer" und ist von der lieben Andrea handgefärbt worden. Der zweite Socken ist auch schon angestrickt und wird wohl in den nächsten Tagen auch noch von den Nadeln hüpfen. Zum Glück funktionieren meine Hände noch ganz gut und nur mein Knie bedarf der Schonung.

Herzliche Grüße vom Krankenlager

Carmen

Freitag, 14. Oktober 2011

Socken aus dem indischen Braunliest

Sodele, dann sind sie endlich fertig - meine Socken aus der handgefärbten Wolle "Indischer Braunliest" von der lieben Andrea. Andrea hatte eine indische Serie Sockenwolle gefärbt und wir beide hatten vor einiger Zeit Karten gegen Sockenwolle getauscht. Die Farben des "Indischen Braunliest" haben mir sehr gefallen. Die Wolle ließ sich ganz toll verstricken. Als nächstes ist dann der "Königsfischer" dran. Die Socken werden demnächst hier zu sehen sein.

Hier nochmal ein Bild vom einfachen rechts-links-Muster:
Schön, dass Ihr wieder mal in meinem Kreativgarten vorbei geschaut habt.

Liebe Grüße

Carmen

Montag, 10. Oktober 2011

Und nochmal ein Frühchenset

für ein kleines Menschenkind ist am Wochenende entstanden. Diesmal einfarbig in weinrot.
Die Mützchen und Söckchen sind so mini, da möchte man gar nicht darüber nachdenken, wie klein die Kinder sind, die einmal dieses Set tragen werden. Ich hoffe, dass es ihnen viel Wärme in den ersten Lebenswochen schenkt.

Liebe Grüße

Carmen

Donnerstag, 6. Oktober 2011

Und wieder mal ein Frühchenset

Dieses Frühchenset besteht aus einem Stirnband und einem paar Socken. Gestrickt wurde es aus einem Opalwolle Abo Knäuel.

Liebe Grüße

Carmen