Montag, 30. Mai 2011

Nachwuchs!!!

Hurra, wir haben Nachwuchs bekommen. Zu unserem Herrn Hallmackenreuther...





ist ein kleines Meerschweinchen gezogen

Leider ist der Kleine immer noch ohne Namen, weil wir uns nicht entscheiden können.
Nun haben wir uns überlegt, ein kleines Gewinnspiel zu starten. Zur Auswahl stehen:
1. Eric der Rote
2. Herr Müller-Lüdenscheidt
3. Pumuckel
Und jetzt kommt Ihr ins Spiel. Hinterlasst einen Kommentar bis zum 03.06.2011 und nennt uns Euren Favoriten. Unter allen Teilnehmern verlose ich ein Knäuel Wolle.

Hier noch mal ein Foto von vorne:

Liebe Grüße
Carmen

Samstag, 28. Mai 2011

Messebeute...

...habe ich letzte Woche auf der Kreativmesse in Marburg auch wieder machen können. Dazu gehörten u.a. eine Knit Pro Nadel, die zu dem Knit Pro System gehört, also die Schnur und Nadel beliebig ausgewechselt werden können. Auch an der handgefärbten Wolle kam ich nicht vorbei und weil ich Lila und Blau so liebe, landeten natürlich auch diese beiden Farben in meinem Einkaufskörbchen.
Die Messe in Marburg gefällt mir sehr gut. Sie ist klein und fein und die Aussteller sind bunt gemischt. Hier findet sicher Jeder etwas!

Liebe Grüße
Carmen

Donnerstag, 26. Mai 2011

Abgefüllt...

ist nun der Holunderblütensirup.





10 1/2 Flaschen hat es gegeben. Ich freue mich schon auf ein erfrischendes Sektchen mit Hollersirup. Das ist sooo lecker - man muss es einfach probiert haben. Dann sage ich mal herzlichen Dank an die Göttin Freya, die mir in diesem Jahr wieder einige Blüten aus ihrem heiligen Baum gespendet hat.

Schön, dass Ihr wieder in meinem Kreativgarten vorbei geschaut habt.
Liebe Grüße
Carmen

Dienstag, 24. Mai 2011

Neues vom Fledermaus-KAL...

Heute möchte ich Euch wieder mal die Fortschritte an meinem Fledermaus-Tuch präsentieren. Nur noch ein paar Reihen und dann ist es fertig. Die letzten Reihen sind wirklich Fleißarbeit. Ich habe nicht die Maschen auf der Nadel gezählt, aber es kommt mir vor wie Ewigkeiten bis eine Nadel abgestrickt ist. Aber sonst stricke ich ja meistens Strümpfe und mehr wie 18 Maschen habe ich nie auf einer Nadel.
So, hier also ein Bild von meiner Fledermaus:





Schön, dass Ihr wieder mal in meinem Kreativgarten vorbei geschaut habt.

Viele Grüße
Carmen

Samstag, 21. Mai 2011

Neues aus der römischen Kochküche

Heute habe ich mal "Tisanam Farricam", ein Rezept des römischen Kochs Apicius, ausprobiert. Neben Kichererbsen, Linsen, Bohnen und Getreidegrütze kommen auch noch Lauch, Fenchel, Kohl und viele frische Kräuter in diese Suppe. Sie schmeckt - so ganz ohne Geschmacksverstärker - richtig lecker.

Liebe Grüße
von
Carmen

Donnerstag, 19. Mai 2011

Holunderblütensirup...

... mit eisgekühltem alkoholfreiem Sekt gehört zu meinen Lieblingsgetränken. Gestern habe ich den diesjährigen Holundersirup angesetzt. Aus Holunderblüten, Zucker, Wasser, Zitronensäure und Zitronen wird in 4 - 5 Tagen der leckere Sirup fertig sein. Er schmeckt haber nicht nur in Sekt, sondern auch in Wasser.

Viele Grüße aus dem Kreativgarten
von
Carmen

Dienstag, 17. Mai 2011

Fledermaustuch-KAL





Jana hat zum Fledermaus-Tuch KAL aufgerufen und ich bin diesem Ruf gefolgt und beteilige mich auch an dem KAL. Es ist mein erstes Knitalong und ich habe mit dem tollen Tuch auch schon angefangen. Zum Glück kam letzten Freitag das Opal Abo und darin waren richtig tolle Farben. Für das KAL habe ich das Knäuelchen in Türkistönen gewählt. Diese Farbe passt hervorragend zu meinen Kleidern - und zu mir.


Die Anleitung ist super einfach und ich bin gespannt, was Ihr zu meiner Babyfledermaus sagt. In den nächsten Tagen zeige ich dann, wie sie gewachsen ist.

Liebe Grüße aus dem Kreativgarten
von
Carmen

Montag, 16. Mai 2011

Das Opal Abo Mai 2011...

...kam pünktlich am Freitag. Sind das nicht tolle Farben? Ich bin total begeistert und habe auch schon das eine oder andere Knäuelchen verplant. Nicht aus allen wird ein Sockenpaar werden! Aber lasst Euch einfach mal überraschen.

Liebe Grüße

Carmen

Samstag, 14. Mai 2011

Einen römischen Kochkurs...

...habe ich gestern wieder beim Förderverein Römisches Forum Waldgirmes e.V. gegeben. Es war wieder mal ein toller Abend mit netten Leuten, die ein tolles römisches Menue zauberten. Es gab gefüllte Eier, Gurkensalat, Lauch, lukanische Frikadellen, Selleriepüree und Melonen. Alles war sehr lecker und im August gibt es dann den nächsten Kochkurs.

Und, sie sehen doch wirklich lecker aus, die lukanischen Frikadellen. Jetzt wird jeder sagen: "Die sehen aus wie andere Frikadellen auch!" - stimmt, aber sie sind toll gewürzt mit frischen Kräutern und mit Liquamen, dem Maggi der Römer.

Holus Molle (Selleriepüree) - ich fand es sehr lecker. Sellerie ist nicht jedermanns Sache, aber diese Kombination von Knollensellerie, frischen Kräutern und rohen Zwiebeln hat schon was.

Wer auch Lust auf einen Kochkurs hat, findet hier die Termine und weitere Seminarangebote.

Ich wünsche Euch allen ein schönes Wochenende.
Carmen

Freitag, 6. Mai 2011

Einen Stapel Granny Squares ...

...habe ich schon wieder gehäkelt. 
Was ich daraus machen werde, weiß ich selber noch nicht.
Aber mit Granny Squares ist man ja flexibel - ich lasse mich da einfach mal überraschen. 

Wie gefallen Sie Euch?
Das einzige Lästige an diesen tollen Häkelquadraten ist das Fäden vernähen - ich hasse es!!!

Ich wünsche Euch allen ein tolles kreatives Wochenende
viele Grüße von Carmen

Sonntag, 1. Mai 2011

Angestrickt aus dem Märzopalabo...

...ist der farbenfrohe "Zorro".
Demnächst gibt es das fertige Stück hier zu sehen. 
Nun muss ich mich aber sputen, denn das nächste Opal Abo kommt übernächste Woche. 
Bis dahin muss die Kiste vom März verstrickt sein. Ich mache mich mal wieder an die Nadeln.
Euch wünsche ich einen schönen Sonntag.
Liebe Grüße
Carmen