Donnerstag, 9. Juni 2011

Jaywalker Socken

So, nun sind sie endlich fertig, die vorletzten Socken aus dem Opal Abo vom Dezember 2010. Es ist ein Knäuelchen aus der Regenwaldkollektion VII und heißt Zorro. Die Farben sind echt toll. Leider kam kurz vor Ende des zweiten Sockens ein Knötchen und so sind die Spitzen nicht gleichfarbig. Ich habe die Socken im Jaywalkermuster gestrickt. Ich finde, das passt bei geringelten Socken echt gut.
Als Ferse habe ich eine Bumerang-Ferse gestrickt - aber das war sicher das letzte Mal! Ich kann mich mit dieser Ferse einfach nicht anfreunden. Gut, sie hat Vorteile, man muss keinen Spickel stricken, aber leider entstehen bei mir immer Löcher, auch wenn ich den Faden noch so fest anziehe. Das nervt mich ungemein.
Es würde mich mal interssieren, welche Ferse Ihr so bevorzugt...

Liebe Grüße
Carmen

1 Kommentar:

  1. Das Muster sieht ja klasse aus. Du hast Recht, bei geringelten sieht das klasse aus.

    Schau mal, ich habe auch Thanks Socken fertig. Strickst Du die auch?

    LG Andrea

    AntwortenLöschen