Sonntag, 15. Januar 2017

Sockenpaar Nr. 2....

 ... ist nun auch fertig.
Größe 42 gestrickt aus einer selbstgefärbten Wolle mit
Nadelstärke 2,5 mm und einer Käppchenferse.



Die Käppchenferse habe ich noch einmal mit Beilaufgarn verstärkt.
So, und jetzt geht es wieder an ein Großprojekt.

Seid herzlich gegrüßt von
Carmen

Sonntag, 8. Januar 2017

Stoffreich....

 ...ist nun auch Alsfeld. Vor Kurzem wurde hier 
ein kleines und feines Stoffgeschäft, das "Stoffreich" eröffnet. 
Und wie es in einem  Reich so ist, kann man hier viel entdecken:
 

 Tolle Stoffe für Bekleidung und ...


...wunderschöne Baumwollstoffe für Accessoires und ...
 
...natürlich alles, was man zum Nähen sonst noch so braucht. 
Wer also einmal nach Alsfeld kommt, sollte dort auch das Stoffreich besuchen!
Ich bin natürlich auch fündig geworden, wie sollte es auch anders sein. 


 

Mittwoch, 4. Januar 2017

Die ersten Socken sind fertig!

Es sind einfache blaue Stinos in Größe 42. 
Die Wolle dafür habe ich handgefärbt - ganz nach Wunsch in
Blau-Schwarz-Grau Tönen mit Luvotexfarben.
Nun stricke ich an schon an dem zweiten Paar Socken und wenn sie fertig sind, 
zeige ich Sie Euch hier.

Sonntag, 1. Januar 2017

Ein frohes Neues Jahr!!!

...Bleibt gesund und habt weiterhin viele großartige und kreative Ideen!

Liebe Grüße
Carmen

Samstag, 24. Dezember 2016

Sonntag, 18. Dezember 2016

Noch einmal ganz klassisch:

Gehäkelte Topflappen - in ganz frischen Farben.
Dieses Mal habe ich ein helles Grün mit einem dunklen Grün kombiniert
und ich finde, dass diese Topflappen ein richtiger Eyecatcher 
für jede Küche sind. Sie sind aus einem Baumwollgarn gehäkelt. 

Ich wünsche Euch eine schöne Vorweihnachtswoche!

Sonntag, 11. Dezember 2016

Ich habe es wieder getan...


...ich hab noch ein paar Stulpen gestrickt - aus einer ganz edlen Wolle. 
Ich habe mir die Noblesse von Lanartus gegönnt und schon einem 10 Strängelchen gefärbt. 
Aus einem Strang sind nun diese Handstulpen namens Nephthys entstanden.
Die Wolle besteht aus 50 % Merino extra fine, 40 % Babyalpaka und 10 % Maulbeerseide und ist einfach nur weich und warm. Die Seide lässt die Wolle noch dezent glänzen. 
Die gefärbten Stränge findet Ihr hier in meinem Dawanda Shop in der Rubrik
Für die Stulpen habe ich ca. 33 Gramm mit Nadelstärke 2,5 mm verstrickt, unten ein Mäusezähnchenrand und oben ein Picotabschluß - so sind die Handstulpen auch ein dekoratives Accessoire und ein tolles Geschenk für liebe Menschen zu Weihnachten.
 Ich hatte sie in zwei Tagen gestrickt.

Liebe Grüße 
Carmen